Monthly Archives: März 2017

So unterhaltend können die iTunes-Geschäftsbedingungen sein

Preisfrage: wer von uns hat sich jemals die Geschäftsbedingungen von iTunes durchgelesen, geschweige denn irgendeine andere AGB? Diese Frage kann man sich wahrscheinlich relativ leicht beantworten. Doch eigentlich wäre es doch mal mal cool zu wissen, was da überhaupt drin steht, in so einer Geschäftsbedingung. Aber will man sich dafür ernsthaft eine Aneinanderreihung von 20.000 Wörtern reinziehen, wie es beispielsweise bei der AGB von iTunes der Fall ist? Falls ihr bei dem Gedanken schon das Gesicht verziehen solltet, gibt es jetzt Abhilfe.

termsagbcontractDer Comic-Zeichner Robert Sikoryak hat diesen niemals enden wollenden Text nämlich zu einem Kunstwerk verwandelt. Im Stil von Calvin & Hobbes oder den Simpsons brachte er die Apple AGB nämlich einfach mal als Comic heraus – jede Seite im Stil eines anderen Künstlers. Was ursprünglich als Projekt auf einem Tumblr-Blog geplant war, wurde nun  als komplettes Taschenbuch unter dem Titel „Terms and Conditions – the Graphic Novel“  verlegt. Auf jeden Fall eine coole Idee, wenn man schon immer einmal wissen wollte, was da überhaupt drin steht, in so einer Geschäftsbedingung.